#18

Ate Tom

Frankfurt, Deutschland

Ich liebe auch diesen typischen entspannten Sonntag. Wenn man die Partyanziehsachen gewachsen hat und alles nach frischer Wäsche riecht. 

Ich wohne nur im Keller und dort ist es schonmal feuchter, deswegen dauert das lufttrocknen der Wäsche etwas länger. Ich habe mir aber letzte Woche diesen Luftentfeuchtet gekauft und der funktioniert echt super, momentan merkt man gar nicht mehr, dass ich im Keller wohne, da dieser die Feuchtigkeit komplett herausgezogen hat! Ich bin wirklich positiv überrascht! 

#17

Kathi

Potsdam, Deutschland

Nach dem Feiern hilft nur eins: Auf dem Sofa chillen und Suppe löffeln! Das hilft mir immer wunderbar, wieder klarzukommen 😉

 Ja! 😃 Viel trinken (WASSER) und Elektrolyte zuführen, dann Vitamine. Ausschlafen, duschen. Danach an die frische Luft. 🙂

Schönen guten Morgen!

Ich kann hier an dieser Stelle jetzt natürlich erstmal nur für mich sprechen. Aber ich finde das Schlimmste nach Partynächten immer das Aufwachen, wenn die Sonne ins Auge scheint. 

Daher mache ich meistens alles finster, habe mir über https://www.schmerzhilfe.de/lichtwecker/ einen Lichtwecker ausgesucht, der dafür sorgt, dass die Phase des Aufwachsens wesentlich besser gestaltet wird. 


Lieben Gruß 

#15

Ditrich franziska

stuttgart, Deutschland

Hello!

Das Wichtigste zur Entspannung ist meiner Meinung nach generell immer ein möglichst hochwertiges Bett bzw. Matratze. 

Da bin ich derselben Meinung, ich hatte ne lange Zeit ein sehr unbequemes Bett/Matratze und habe dementsprechend auch sehr schlecht geschlafen. Seitdem wir uns aber ein Boxspringbett besorgt haben, hat sich die Situation vollkommen geändert Ich habe das Bett im Schweizer Boxspring Welt Online-Shop gekauft und bin wie gesagt mehr als zufrieden mit meiner Entscheidung

#14

Ate Tom

Frankfurt, Deutschland

Nach einer anstregenden Party Nacht, kann man den Tag danach schlafen, oder was leckeres Essen, oder Filme gucken. Hauptsache etwas was nicht zu anstregend ist.

Ich mache auch manchmal das  nach dem feiern. Aber da sollte man vorsichtig sein.

grüner tee gegen kater und gegen anderes hilft nichts so wirklich richtig,

Hello!

Das Wichtigste zur Entspannung ist meiner Meinung nach generell immer ein möglichst hochwertiges Bett bzw. Matratze. Denn auf einer durchgelegenen und schlechten Matratze schlafe ich auch nicht gut, wenn ich mich um 20 Uhr ins Bett legen würde. 

Deswegen haben wir uns auch von unserem Weihnachtsgeld bei http://www.perfekt-schlafen.de/matratzen/diamona/ eine neue, hochwertige Matratze besorgt. Zumindest kann ich sagen, dass die Nacht nach der Silvesterfeier überrascht entspannend war und ich am Morgen des 2. Januars ziemlich fit und ausgeruht war. 

Ich lege mich meistens einfach nochmal für ein paar Stunden hin oder gehe raus an die frische Luft. Das hilft eigentlich immer. Am Besten natürlich mit noch ein paar anderen, dann kommen alle wieder super auf die Beine.

Nach dem Feiern hilft nur eins: Auf dem Sofa chillen und Suppe löffeln! Das hilft mir immer wunderbar, wieder klarzukommen 😉

Ein langes, warmes Bad ist natürlich schon etwas richtig Gutes und Entspannendes. Ich gehe aber meistens einfach mit ein paar Freunden, die genauso fertig sind, wie ich, in den Park um die Ecke und lege mich auf den Rasen (Schatten bevorzugt). Dazu eine große Flasche Wasser und ein Spaghettieis.:DGibt nichts Besseres!

415 Aufrufe | 18 Beiträge